Zur Navigation springen Zum Inhalt springen

EXT:nws_template/Resources/Public/Stylesheets/fakeloader.css

Kreiskultur Kultur machen
Gemeinsam Zukunft gestalten

KreisKultur entwickelt das kulturelle Leben und die kulturelle Zusammenarbeit in der Region Rendsburg-Eckernförde in und mit den einzelnen Orten weiter. Dies wird ermöglicht im Rahmen von TRAFO – Modelle für Kultur im Wandel, einer Initiative der Kulturstiftung des Bundes.

Mehr erfahren

Geh in einen Ort und setz mit deinem Wissen dort ein Projekt um!

Termine für weitere Schulungen im kokreativen Arbeiten:

10.05.2022 von 10.00 - 15.00 Uhr in der VHS Rendsburger Ring

 

Das Projekt KreisKultur sucht interessierte Dozent:innen, Künstler:innen, Handwerker:innen, Wissenschaftler:innen oder Pädagog:innen, die gemeinsam mit Dorfgemeinschaften im Kreis Rendsburg-Eckernförde kulturelle Projekte umsetzen wollen. Beispiele für Projekte, die schon umgesetzt werden, findet ihr unter Kokreation. Die ersten groben Ideen zum jeweiligen Projekt werden von den Bewohner:innen vor Ort selbst entwickelt - für die künstlerische, pädagogische oder handwerkliche Umsetzung braucht es die Expertise der Institutionen. So können Expert:innen und  regionale Gemeinschaften die Zukunft des Kreises gemeinsam mitgestalten.

Aber nicht nur die Expertise wird gesucht. KreisKultur bietet interessierten Mitarbeiter:innen und Honorarkräften der fünf beteiligten Institutionen die Möglichkeit, sich im kokreativen Arbeiten zu schulen, sich mit Künstler:innen und Expert:innen aus anderen Institutionen zu vernetzen und gemeinsam mit Bürger:innen und Expert:innen Lösungsideen für lokale Herausforderungen zu entwickeln.

Du arbeitest in einer der fünf Institutionen oder bist mit einer und/oder mehreren schon in Kontakt gewesen? Schreib uns über Kontakt oder an die E-Mail-Adresse buero[@]kreiskultur.org.

Förderung

KreisKultur wird gefördert in TRAFO - Modelle für Kultur im Wandel, eine Initiative der Kulturstiftung des Bundes, durch das Ministerium für Bildung, Wissenschaft und Kultur des Landes Schleswig-Holstein und den Kreis Rendsburg-Eckernförde. Die Transformationsgemeinschaft setzt sich zusammen aus der Rendsburger Musikschule, dem Schleswig-Holsteinischen Landestheater, der VHS Rendsburger Ring, dem Freilichtmuseum Molfsee (Landesmuseen SH), dem Nordkolleg Rendsburg und der Kulturstiftung Kreis Rendsburg-Eckernförde.