Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Kreiskultur Kultur machen
Gemeinsam Zukunft gestalten

KreisKultur entwickelt das kulturelle Leben und die kulturelle Zusammenarbeit in der Region Rendsburg-Eckernförde in und mit den einzelnen Orten weiter. Dies wird ermöglicht im Rahmen von TRAFO – Modelle für Kultur im Wandel, einer Initiative der Kulturstiftung des Bundes.

Mehr erfahren

Einladung zum Planungstreffen

Alle Bürger:innen der Gemeinde sind herzlich eingeladen zum nächsten Planungstreffen zu kommen. Dort werden wir die eingereichten Vorschläge für den idealen Felder Dorfplatz sichten, schauen wo die Gemeinsamkeiten liegen und auf dieser Basis das weitere Vorgehen planen.

Kommt vorbei! Am 10. Januar von 18 bis 20 Uhr im Gemeindezentrum.

Kulturwerkstatt

Am 22.10.2022 haben sich Bürger:innen aus Felde im Gemeindezentrum versammelt und Ideen entwickelt, die die Zukunt der Gemeinde und das Miteinander stärken. Da die Beteiligung eher gering war, war schnell klar, dass unbedingt ein Thema gefunden werden muss, welches viele Menschen in der Gemeinde bewegt. Schnell hat sich dann der Dorfplatz herauskristllisiert, der stärker belebt und zu einem Ort der Begenung werden soll. 

Die Gruppe hat sich daher auf ein Projekt geeinigt, mit KreisKultur den Weg hin zu einer möglichen Neugestaltung zu gehen. Als ersten Schritt will die Gruppe, die Vorschläge der Bürger:innen für den idealen Felder Dorfplatz sammeln. Dazu wurde ein Aufruf gestartet, der noch bis Ende Dezember läuft. Als zweiten Schritt sollen dies Vorschläge mit der Unterstützung durch Künstler:innen zusammengeführt und mit grphischen Mitteln dargestellt werden. Auf einer Veranstaltung im Frühjahr sollen diese dann der Gemeinde und den Bürger:innen präsentiert werden, sodass alle ein Gefühl für die Möglichkeiten bekommen und dann weitere Schritte in Richtung Umsetzung gehen können.

Künstlerischer Auftakt

KreisKultur ist am 10. September mit einer kreativen Aktion von Renate Basten und Jürgen Baum gestartet. Wir konnten mit dieser Aktion Teil des Fests zum 150. Geburtstag von Felde sein. Ein perfekter Tag mit Musik und Eis und vielen Menschen um unsere Route zu beginnen. Die beiden Künstler:innen haben mit zwei Gruppen in spielerischer Gemeinschaftsarbeit zwei große, bunte Bilder erschaffen. Gleichzeitig konnten wir einige Geschichten von Bürger:innen sammeln und uns über die verborgenen und beliebten Orte der Gemeinde austauschen, die wir auch in die Kulturwerkstatt mitnehmen.

Förderung

KreisKultur wird gefördert in TRAFO - Modelle für Kultur im Wandel, eine Initiative der Kulturstiftung des Bundes, durch das Ministerium für Bildung, Wissenschaft und Kultur des Landes Schleswig-Holstein und den Kreis Rendsburg-Eckernförde. Die Transformationsgemeinschaft setzt sich zusammen aus der Rendsburger Musikschule, dem Schleswig-Holsteinischen Landestheater, der VHS Rendsburger Ring, dem Freilichtmuseum Molfsee (Landesmuseen SH), dem Nordkolleg Rendsburg und der Kulturstiftung Kreis Rendsburg-Eckernförde.