Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Kreiskultur Kultur machen
Gemeinsam Zukunft gestalten

KreisKultur entwickelt das kulturelle Leben und die kulturelle Zusammenarbeit in der Region Rendsburg-Eckernförde in und mit den einzelnen Orten weiter. Dies wird ermöglicht im Rahmen von TRAFO – Modelle für Kultur im Wandel, einer Initiative der Kulturstiftung des Bundes.

Mehr erfahren

Die TikTok - Challenge

Zeig mir was dir in deinem Ort fehlt ohne zu sagen, was dir in deinem Ort fehlt!

Neu auf TikTok: KreisKultur mit einer Challenge, die Menschen auf den Dörfern im Kreis dazu auffordert, sich Dinge für ihren Ort zu wünsche - per Video. Dein Video wird genutzt, wenn wir in dein Dorf eingeladen werden, um dort mit allen gemeinsam zu erarbeiten, was im Dorf neues entstehen kann. 

Gestartet haben die Challenge die BFD-ler:innen, FSJ-ler und Azubinen der 5 Institutionen. Wir sagen Danke fürs Vorbereiten an Esther Linnenbrink, Jakob Gößer, Jannes Christophersen, Lara Federle, Lara Obenauf, Philipp Wolf, Svea Boy-Ed und sind gespannt, welche Videos auf TikTok so eingehen werden. 

Videos

Unser Erklärvideo

@kreiskultur

Zeig mir was dir in deinem Dorf fehlt, ohne mir zu sagen, was dir in deinem Dorf fehlt. Benutzt die #Kreiskultur #[Dorfname]#fy#foryou

♬ Originalton - user906910554711

Plakat

Förderung

KreisKultur wird gefördert in TRAFO - Modelle für Kultur im Wandel, eine Initiative der Kulturstiftung des Bundes, durch das Ministerium für Bildung, Wissenschaft und Kultur des Landes Schleswig-Holstein und den Kreis Rendsburg-Eckernförde. Die Transformationsgemeinschaft setzt sich zusammen aus der Rendsburger Musikschule, dem Schleswig-Holsteinischen Landestheater, der VHS Rendsburger Ring, dem Freilichtmuseum Molfsee (Landesmuseen SH), dem Nordkolleg Rendsburg und der Kulturstiftung Kreis Rendsburg-Eckernförde.